Billichgallery

Beistelltisch Aus Baumstamm Tischmc3b6bel Couchtisch Der

beistelltisch aus baumstamm tischmc3b6bel couchtisch der schwarz bett garten

Thema : Beistelltisch bett.

Kategorie : Tischmöbel.

Autor : Alice Fraser.

Auf : Sat, Feb 2 2019 :9 PM.

Format : jpg/jpeg.

Frauen räumen gerne um! Doch große Möbel sind immer auch innenarchitektonische Statements, damit legt man seinen Einrichtungsstil fest und ändert ihn nicht im Handumdrehen. Will man kleine Akzente setzen, kommen Kleinmöbel ins Spiel. Einen Beistelltisch kann man schnell überall hinstellen und auch mal einen mutigen Kontrast zum Vorhandenen wagen, ohne dass gleich die Möbelpacker anrücken müssen. Es macht Spaß, die zahlreichen Variationen durchzuspielen, sich Gedanken über neue Kombinationen von Beistelltischen zu machen und die gängigen Vorstellungen über Bord zu werfen. So ein kleiner Beistelltisch ist dafür der beste Trainer.

Heute wie früher wird der Beistelltisch oft in aufwendiger Handarbeit gefertigt. Zum Teil werden 20 Schichten feinsten Chinalacks von Hand aufgetragen und poliert. Auch eine 22,5-karätige Blattvergoldung findet sich im Reigen der Oberflächengestaltungen, wobei sie eher zu den Unikaten gehört. Es gibt aber auch geläufigere Verarbeitungen wie zum Beispiel pulverbeschichteten Stahl in kräftigen Farben. Welches Material, welche Form auch immer gewählt wird, um den Beistelltisch kommt niemand herum.

Ganz egal ob es sich um einen Beistelltisch für Nippes, die Poudreuse, also den Schminktisch für die Damen, oder einen Table de chevet, einen Nachttisch, handelt – allen ist ein hoher Nutzwert gemein. Je nach Bedarf werden in den Beistelltisch Schubladen, aufklappbare Spiegel oder ausziehbare Lederschreibpulte eingearbeitet.

Leute haben sich auch angesehen
Beistelltisch Mit Ablage
Beistelltisch mit ablage

Kleiner Beistelltisch Weiß
Kleiner beistelltisch weiß

Servierwagen mit allerlei Zubehör sind ein großer Wohntrend. Aber auch auf einem Beistelltisch lässt sich ein kleines Barsortiment stimmig arrangieren. Fülle dazu ein bis zwei ausgewählte Getränke in Glaskaraffen um und runde die Mini-Bar mit Deko-Accessoires wie Vasen oder Kerzenständer ab. Auch praktisch für die Gästebewirtung: Beistelltische mit kleinen Rollen, die sich ganz einfach hin und her schieben lassen.

Immer praktisch sind Beistelltische dann, wenn Gäste erwartet werden und der Platz auf den anderen Tischen nicht ausreicht. Dann übernehmen die Beistelltische eine wichtige Funktion und sorgen für ein schöneres Umfeld in vielen Situationen. Ein Beistelltisch ist also durchaus kein notwendiges Übel, sondern bei gekonnter Auswahl und Aufstellung ein zeitgemäss praktischer kleiner Tisch, der sich vielseitig einsetzen lässt.

Auch interessant:

Allein an diesen wenigen Beispielen sehen Sie bereits, dass die Auswahl des passenden Beistelltisches durchaus eine kleine Herausforderung sein kann. Dieser begegnen Sie am besten, wenn Sie die vorgesehene Funktion und bereits vorhandene Möbel überdenken und dann genau den Beistelltisch auswählen, der hier am besten zum Interieur Ihrer Wohnung passt.

Wenn es der Platz ermöglicht, kombiniere zwei Beistelltische in verschiedenen Größen miteinander, die sich idealerweise ineinanderschieben lassen. Denn das traute Duo wirkt fürs Auge stimmiger als ein einzelner Tisch. Und: Du hast mehr Platz zum Dekorieren. Die Beispiele von Bloomingville (links) und Broste Copenhagen (rechts) zeigen, dass sich als Dekoration kleine Elemente wie Vasen, Schalen, Aufbewahrungsdosen und Kerzenständer anbieten. Wie für die Tische gilt auch hier: Grüppchenweise arrangierte Accessoires sehen interessant aus, sollten aber in mindestens einem Punkt übereinstimmen (Stil, Form, Größe, Farbe oder Material).

Populäre Artikel
Antiker Beistelltisch Ebay

Antiker beistelltisch ebay

Küche Beistelltisch

Küche beistelltisch

Shabby Beistelltisch
Shabby beistelltisch

Beistelltisch Mit Ablage
Beistelltisch mit ablage