Billichgallery

Beistelltisch Hocker Holz Tischmc3b6bel Eckig Elbmac2b6bel Online

beistelltisch hocker holz tischmc3b6bel eckig elbmac2b6bel online wohnzimmermöbel weiss schwarz

Thema : Beistelltisch hocker holz.

Kategorie : Tischmöbel.

Autor : Willemijn Lauwerijssen.

Auf : Wed, Jan 16 2019 :1 PM.

Format : jpg/jpeg.

Dabei muss darauf geachtet werden, dass der Beistelltisch möglichst eine klare Funktion erfüllt, nicht störend in der Gesamteinrichtung wirkt und als ergänzendes Möbelstück zum Stil der sonstigen Einrichtung passt.

Schon aus diesem Grund ist es wichtig, sich Klarheit darüber zu verschaffen, wo der angedachte zusätzliche Tisch stehen soll und welche Funktion für ihn vorgesehen ist. Dient er beispielsweise als Pflanzentisch, dann muss er natürlich über eine entsprechend hohe Tragkraft verfügen. Ausserdem bietet es sich hier an, auf wasserunempfindliche Oberflächen zurückzugreifen. Das vermeidet hässliche Wasserflecken, die durch das Giessen der Pflanzen entstehen können.

So ein kleiner Beistelltisch ist schon eine richtig großartige Erfindung. Kompakter als ein schwerer Sofa- oder Nachttisch lässt er sich schnell umstellen, spart Platz und ist ein luftig-leichter Blickfang in jedem Raum. Ideal also, wenn du eine kleine Wohnung hast oder Lücken in deiner Einrichtung füllen möchtest. Und: Beistelltische wirken immer dann besonders, wenn ihre Ablagefläche ansprechend dekoriert ist. Wir zeigen dir fünf inspirierende Beispiele zum Nachstylen für ganz unterschiedliche Bedürfnisse.

Leute haben sich auch angesehen
Kleiner Beistelltisch Weiß
Kleiner beistelltisch weiß

Usm Beistelltisch
Usm beistelltisch

Ob ein Mittelfuss, modern geformte Gestelle oder die klassischen vier Beine, richtet sich danach, auf welchen Beinen Ihre anderen Tische stehen. Auch Beistelltische auf praktischen Rollen werden immer wieder gern gekauft und zeichnen sich durch bequeme Mobilität für wechselnde Einsätze in der Wohnung aus.

Der erste kleine Beistelltisch taucht im 17. Jahrhundert in luxuriös eingerichteten Häusern auf. Der Beistelltisch wird auch Guéridon genannt, nach einem geschnitzten, tabletttragenden Galeerensklaven. Richtig in Mode kommt der kostbar verzierte und sich immer schneller wandelnde leichte Beistelltisch auch in privaten Räumen zur Zeit Ludwigs XV.

Auch interessant:

Beistelltische können als Platz für dekorative Grünpflanzen dienen, sie können Ablage für Zeitschriften und Bücher sein, als Aufstellplatz für Skulpturen und ähnliche Accessoires übernehmen sie eine gestaltende Funktion. Selbst als dezente strukturelle Elemente können Beistelltische eingesetzt werden und bieten so eine unaufdringliche Abgrenzung unterschiedlicher Bereiche beispielsweise im Wohnzimmer.

Beistelltische sind eine stilvolle Alternative zu massiven Nachttischen – vorausgesetzt, du hast nicht zu viele Dinge, die du verstauen musst. Wenn dir eine Leselampe, ein gutes Buch und eine hübsch verpackte Handcreme am Bett reichen, bist du mit einem Beistelltisch optimal bedient. Schmuck und anderen Kleinkram kannst du gut in einer optisch ansprechenden Dose aufbewahren. Dazu eine Vase mit getrockneten Gräsern – fertig ist das gemütliche Schlafgemach.

Populäre Artikel
Laptop Beistelltisch

Laptop beistelltisch

Grill Beistelltisch Tepro

Grill beistelltisch tepro

Shabby Beistelltisch
Shabby beistelltisch

Camping Beistelltisch Klappbar
Camping beistelltisch klappbar