Billichgallery

Metall Beistelltisch Schwarz Sasson In Glas Und Verchromtem

metall beistelltisch schwarz sasson in glas und verchromtem weiss bauen wohnzimmertisch

Thema : Wohnzimmertisch.

Kategorie : Tischmöbel.

Autor : Trine Bech.

Auf : Mon, Jan 14 2019 :10 AM.

Format : jpg/jpeg.

Er ist immer da wenn man ihn braucht, universell einsetzbar, unglaublich praktisch und sieht dabei auch noch gut aus! Nein, die Rede ist nicht vom handwerklich begabten Traummann, sondern vom Beistelltisch. Beistelltische sind unglaublich nützliche Kleinmöbel, die zum einen als Ablagefläche für Zeitschriften, Kaffeetasse und Co. dienen, zum anderen sind sie zum beliebten Designobjekt geworden.

Tische gehören unverzichtbar in jede vollständig eingerichtete Wohnung. Vom einladenden Esszimmertisch über den Küchentisch, vom klassischen Wohnzimmertisch zum Couchtisch, Arbeitstische und Schreibtische machen die Einrichtung komfortabel und komplett. Für noch mehr Platz zum Abstellen, Gestalten und Strukturieren bieten sich Beistelltische an, die in unterschiedlichen Formen, Grössen und Gestaltungen eine gekonnte Wohnungseinrichtung ergänzen können.

Allein an diesen wenigen Beispielen sehen Sie bereits, dass die Auswahl des passenden Beistelltisches durchaus eine kleine Herausforderung sein kann. Dieser begegnen Sie am besten, wenn Sie die vorgesehene Funktion und bereits vorhandene Möbel überdenken und dann genau den Beistelltisch auswählen, der hier am besten zum Interieur Ihrer Wohnung passt.

Leute haben sich auch angesehen
Westwingnow Beistelltisch
Westwingnow beistelltisch

Beistelltisch Ikea Garten
Beistelltisch ikea garten

Beistelltische können als Platz für dekorative Grünpflanzen dienen, sie können Ablage für Zeitschriften und Bücher sein, als Aufstellplatz für Skulpturen und ähnliche Accessoires übernehmen sie eine gestaltende Funktion. Selbst als dezente strukturelle Elemente können Beistelltische eingesetzt werden und bieten so eine unaufdringliche Abgrenzung unterschiedlicher Bereiche beispielsweise im Wohnzimmer.

Frauen räumen gerne um! Doch große Möbel sind immer auch innenarchitektonische Statements, damit legt man seinen Einrichtungsstil fest und ändert ihn nicht im Handumdrehen. Will man kleine Akzente setzen, kommen Kleinmöbel ins Spiel. Einen Beistelltisch kann man schnell überall hinstellen und auch mal einen mutigen Kontrast zum Vorhandenen wagen, ohne dass gleich die Möbelpacker anrücken müssen. Es macht Spaß, die zahlreichen Variationen durchzuspielen, sich Gedanken über neue Kombinationen von Beistelltischen zu machen und die gängigen Vorstellungen über Bord zu werfen. So ein kleiner Beistelltisch ist dafür der beste Trainer.

Auch interessant:

Heutzutage spielt der Beistelltisch mit hochglanzlackierten Oberflächen, derben Hölzern oder vergoldeten Formen. Wer einmal den praktischen Hinguckern verfallen ist, sehnt sich überall im Haus nach so einem kleinen Möbel, das einem alles abnimmt. Dabei lässt sich der Beistelltisch gut mit einer gewachsenen Einrichtung kombinieren und mit Antiquitäten mischen. Ein knallgrüner Metalltisch etwa sieht vor einer antiken Bibliothekswand genauso gut aus wie ein verspiegelter Kubus auf uralten Dielen.

Wer sich einmal für den Kauf eines Beistelltisches entschieden hat, muss sich dann aus einer überaus grossen Auswahl unterschiedlichster Modelle entscheiden. Ob Online-Shop, Möbelhaus oder Discounter, Beistelltische gibt es bei vielen Anbietern in allen Preisklassen.

Populäre Artikel
Thonet Beistelltisch

Thonet beistelltisch

Antiker Beistelltisch Ebay

Antiker beistelltisch ebay

Beistelltisch Ikea Weiß
Beistelltisch ikea weiß

Küche Beistelltisch
Küche beistelltisch